Blackberry: Updates für Smartphone- und Tablet-Betriebssysteme

Blackberry veröffentlicht am 21. Februar ein neues Update für das Playbook-Tablet. Aber das ist noch nicht alles. Im Herbst diesen Jahres kommt ihr neues Smartphone-Betriebssystem auf den Markt.

OS 2.0 für Blackberry-Tablet

RIMs umfassendes Update für das Playbook-Tablet auf OS 2.0 soll am 21. Februar auf dem Mobile World Congress 2012 vorgestellt werden. OS 2.0 soll mit einer neuen nativen EMail-App mit einheitlichem Posteingang für alle EMail-Konten, einem Kalender und einer neuen Kontakte-Verwaltung veröffentlicht werden. Der Blackberry-Messenger (BBM) wird noch keine Veränderung mit sich bringen, RIM will dies zu einem späteren Zeitpunkt nachholen.

Blackberry 10

Die Website Crackberry hat Screenshots veröffentlicht, die die neue Benutzeroberfläche von Blackberry 10 zeigen sollen. Das System ist für die Nutzung auf großen Touchscreens optimiert worden. Bisher ist noch nicht bekannt, ob RIM für Tastatur-Handhelds eine eigene Benutzeroberfläche designt hat oder ob sich der Hersteller künftig möglicherweise sogar auf Touchscreen-Handys und Slider mit ausziehbarer Tastatur konzentriert.

Für 16 Applikationen ist auf dem Homebildschirm platz, wobei es vermutlich mehrere Homescreens gibt. Unterhalb der Apps ist eine Leiste angebracht, welche den Zugriff auf die Telefon-Funktion, die Kamera und die Such-Funktion bietet. Darunter befindet sich die Blackberry-Taste, die wahrscheinlich wie bei den vorherigen RIM-Smartphones den Zugriff auf das Hauptmenü ermöglicht. Auch bei Blackberry 10 gibt es einen gemeinsamen Posteingang für alle eingehenden Mitteilungen. Des Weiteren ist auch eine Video-Chat-Funktion im neuen Betriebssystem für den Blackberry verankert.

Links:

http://www.bgr.com/2012/02/14/leaked-blackberry-10-images-reveal-home-screen-widgets-more/

http://www.mobileworldcongress.com/

http://www.rim.com/


Weiterempfehlen Drucken Heft-Abo

Top-Thema

Weiterbildung leicht gemacht...

...mit developer media. Die neuen Themen und Termine für 2014 stehen fest. Laden Sie sich gleich den Fortbildungskatalog 2014 als PDF herunter, und stellen Sie sich Ihr Weiterbildungspaket zusammen.
mehr

Webinar: iOS: Spiele-Entwicklung mit Sprite Kit

Die beste Methode Sprite Kit zu lernen, ist, es in Aktion zu sehen. Steigen Sie ein in die hauseigene 2D-Engine für iOS und machen Sie sich in kürzester Zeit bereit dafür, vollwertige Spiele zu entwickeln. Gihad Chbib stellt Ihnen bei diesem Online-Seminar die unterschiedlichen Konzepte anhand von praktischen Beispielen vor.
mehr

Training: iOS 7: Neuerungen, Tipps und Tricks

Dieses Training zeigt anhand vieler praxisgerechter Beispiele und Code-Komponenten, wie Sie Ihre Applikationen aktualisieren und die neuen Möglichkeiten optimal nutzen können. Nach diesem Training sind Sie für die Zukunft mit iOS 7 gerüstet. Ihre Applikationen werden aus der Masse der inzwischen über 1 Million Apps im App Store herausragen.
mehr
Bitte warten...