JVM Con 2017 31.07.2017, 07:53 Uhr

Call for Papers gestartet

Vom 28. bis 29. November 2017 findet in Köln die erste JVM Con statt. Ab sofort können Interessierte Vorschläge für Vorträge oder Workshops einreichen.
Die JVM-Con feiert Ende November im Pullmann Cologne Hotel in Köln ihre Premiere. Bei der JVM-Con geht es um die Java Virtual Machine und die damit zusammen hängenden JVM-Sprachen Scala und Jython im Fokus. Darüber hinaus wird auch ein Blick auf Kotlin, Clojure, Free Pascal, Groovy und JRuby geworfen. Die JVM-Con richtet sich an Java-Programmierer, Operatoren, QA-Mitarbeiter und IT-Architekten.
 
Die Call for Papers-Phase für diese Konferenz ist eröffnet. Bis zu 21. August können Interessierte Vorschläge für Vorträge (60 Minuten inklusive Q&A und Live Coding) und Workshops (4 Stunden oder 8 Stunden) einreichen. Zum Einreichen der Vorschläge steht unter http://jvm-con.de/call-for-papers/ ein entsprechendes Formular zur Verfügung.




Das könnte Sie auch interessieren