Background Refresh Tasks in watchOS 15.06.2017, 10:48 Uhr

Hintergrundaktivitäten

Wie sich Hintergrundaktivitäten in Apple-Watch-Apps durchführen lassen.
Die Funktionsmöglichkeiten von Apps für die Apple Watch waren und sind ein wenig beschränkt. Das liegt einerseits an der verhältnismäßig schwachen Hardware, aber auch und insbesondere an der Akkulaufzeit des Geräts. Könnten Apps unentwegt im Hintergrund (sprich: wenn sie gar nicht im Vordergrund aktiv sind) Operationen und Berechnungen durchführen, hätte das unter Umständen einen schnell entleerten Akku der Apple Watch beim Endnutzer zur Folge.
Daher verwundert es nicht, dass Apple sehr restriktiv in Bezug auf die Möglichkeiten ist, die einer Apple-Watch-App zur Verfügung stehen. Aktionen im Hintergrund konnten bisher nur unter bestimmten Umständen ausgeführt werden, um die grundlegende Laufzeit des Geräts nicht zu gefährden.

Diesen Artikel lesen Sie exklusiv als web & mobile DEVELOPERplus Abonnent

- 2 Monate Gratis testen
- Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
- Auf jedem Gerät verfügbar