iOS User Notifications Framework 14.05.2017, 08:00 Uhr

Lokale Nachrichten

Unter iOS 10 gibt es ein neues Framework, das Benachrichtigungen an Anwender erzeugt.
Benachrichtigungen (Notifications) werden von Apps genutzt, um an Termine zu erinnern oder auch die neuesten Meldungen aus aller Welt direkt anzuzeigen. Bisher wurde solche Informationen mit Hilfe der Klasse UILocalNotification in einer App erzeugt. Ab iOS 10 ist dieses API allerdings als deprecated gekennzeichnet, es wird also über kurz oder lang aus dem Betriebssystem verschwinden. Als Ersatz hierfür kann ab iOS 10 das User Notifications Framework beziehungsweise die darin enthaltenen Klassen verwendet werden.
Das neue Framework unterstützt nicht nur die Verarbeitung von lokal erzeugten Benachrichtigungen, sondern auch den Empfang und die anschließende Verarbeitung von entfernt (Remote) erzeugten Nachrichten. Auslöser für eine Benachrichtigung kann beispielsweise ein bestimmtes Datum oder aber auch ein spezieller Ort sein. Im nachfolgenden Beispiel wird die Erstellung und Verarbeitung einer lokal erzeugten Benachrichtigung vorgestellt.

Diesen Artikel lesen Sie exklusiv als web & mobile DEVELOPERplus Abonnent

- 2 Monate Gratis testen
- Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
- Auf jedem Gerät verfügbar