php.ruhr 2017 31.07.2017, 07:49 Uhr

Treffpunkt der PHP-Entwickler

Am 9. November 2017 findet im größten Fußballstadion Deutschlands, dem Signal Iduna Park in Dortmund, die Entwicklerkonferenz php.ruhr 2017 statt. Prominentester Gast ist die PHP-Ikone Rasmus Lerdorf.
Die Veranstaltung richtet sich gleichermaßen an Software-Entwickler und an Entscheider aus Unternehmen und Verwaltungen. Sie versteht sich als Ort, um sich über neue Trends und Technologien auszutauschen und für Networking in der atemberaubenden Atmosphäre von Deutschlands größtem Fußball-Stadion. Schwerpunkte sind die populäre Programmiersprache PHP, Web-Entwicklung und Internet-Technologien.
 
Rasmus Lerdorf, Urheber der Programmiersprache PHP, sowie weitere Top-Referenten wie Sebastian Bergmann oder Stefan Priebsch informieren über die neuesten Trends und Technologien im Bereich der PHP- und Web-Entwicklung. Die Referenten und weitere Experten stehen neben ihren Vorträgen für Expertengespräche im Expert Talks Bereich zur Verfügung und liefern Insider Know-how aus erster Hand. Im Ausstellerbereich präsentieren sich innovative Unternehmen und informieren zu Top-Themen rund um Internet-Technologien und Web-Entwicklung. Tickets gibt es für 249 Euro hier .




Das könnte Sie auch interessieren