Neue HPE-Lösungen 15.10.2018, 08:58 Uhr

Datensicherung in der hybriden Cloud

Hewlett Packard Enterprise (HPE) hat neue Lösungen für die Datensicherung und das Copy Data Management (CDM) in privaten und öffentlichen Clouds präsentiert.
Die neue HPE-StoreOnce-Produktlinie.
Kunden können damit den Betriebsaufwand um bis zu 95 Prozent und ihre Cloud-Speicherkosten um bis zu 20-mal senken.

Die Backup-Appliance HPE StoreOnce ermöglicht einfache, kostengünstige und sichere Backups in die Cloud. Dadurch können Kunden die Vorteile der Cloud für die langfristige Aufbewahrung von Backup-Daten nutzen, während sie leistungsstarke StoreOnce-Systeme im eigenen Rechenzentrum für die kurzfristige operative Wiederherstellung einsetzen.

Die neue Generation von StoreOnce mit Cloud Bank Storage verbessert die Leistung und Flexibilität der hybriden Datensicherung zusammen mit Plattformen wie Amazon S3 und Microsoft Azure, indem sie nur deduplizierte Daten in die Cloud kopiert und außerdem verschlüsselte, selbstbeschreibende Backup-Daten speichert, um das Disaster Recovery zu vereinfachen.


Das könnte Sie auch interessieren