Cloud-DevOps mit Open-Source-Tools (Teil 7) 17.08.2022, 10:37 Uhr

Workload-Orchestration nicht nur für Container

HashiCorp bietet mit Nomad ein flexibles Workload-Orchestration-System an, das die Verwaltung verschiedener Workload-Typen auf unterschiedliche Plattformen erleichtert.
(Quelle: Foto: LuckyStep / Shutterstock)
Nomad stellt seinen Anwendern ähnliche Services wie Kubernetes, Apache Mesos, Mesosphere DC/OS (Distributed Cloud/Datacenter Operating System), Docker Swarm oder OpenShift bereit. Im Unterschied zu diesen unterstützt Nomad aber nicht nur Container, sondern auch Virtuelle Maschinen (VMs), Binärdateien oder Shell-Scripts. Wobei zu den Binärdateien jede Art von Binärcode zählt – vorausgesetzt er ist durch eine Laufzeitumgebung ausführbar. Deshalb bezieht Nomad in die Workload-Orchestration auch Java ByteCode mit ein.

Nomad nimmt gezielt eine Optimierung der Hauptaufgaben vor

web & mobile DEVELOPER

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Diverse DevBooks thematisch für Sie zusammen gestellt
  • Webcasts von 30 - 90 Min.
  • Aufzeichnungen von ausgewählten Fortbildungen und Konferenzen
  • Auf jedem Gerät verfügbar