DataStax Luna 01.02.2020, 08:45 Uhr

Apache Cassandra Support für Unternehmen

Nach Angaben von DB-Engines wird Cassandra bereits von 40 Prozent aller Fortune-100-Unternehmen genutzt und gewinnt weiter an Popularität.
Jonathan Ellis ist Mitbegründer und CTO von DataStax.
(Quelle: www.datastax.com )
Dem will jetzt DataStax, Anbieter von Datenmanagement und Cloud-Services, Rechnung tragen und bietet Support für Open Source Cassandra an.
»Sowohl von Unternehmen als auch von Entwicklern hören wir, dass sie sich die Leistungsfähigkeit und Flexibilität von Cassandra für eine breite Anwendungspalette wünschen – von der Geschäftsoptimierung bis hin zu Consumer Apps«, stellt Jonathan Ellis, Mitbegründer und CTO von DataStax, fest. »Auf der Wunschliste ganz oben steht, dass Cassandra einfacher zu bedienen ist. Aber auch ein Backup durch Experten und auf unterschiedliche Workflows oder Anwendungsfälle zugeschnittene Optionen wünschen sich Anwender.«
Im Rahmen der kontinuierlichen Unterstützung der Cassandra-Community hat DataStax außerdem zwei kostenlose neue Tools bereitgestellt, die sowohl mit DataStax Enterprise als auch Open Source Cassandra genutzt werden können: DataStax Apache Kafka Connector und Bulk Loader beschleunigen und vereinfachen das Laden und Entladen von Daten.



Das könnte Sie auch interessieren