Altova 28.06.2022, 14:42 Uhr

No-Code-Lösung für Datenbank-Apps

Der RecordsManager von Altova ist eine neue No-Code-Lösung zur Erstellung benutzerdefinierter Datenbank-Apps.
(Quelle: altova.com)
Der RecordsManager von Altova basiert auf MobileTogether und bietet eine Abstraktionsebene, welche die Entwicklung maßgeschneiderter Datenbank-Apps für Benutzer von Desktop- und Mobilgeräten mit Hilfe einer echten No-Code-Methode ermöglichen soll.
Alexander Falk, Präsident und CEO von Altova: »Einer der größten Vorteile von RecordsManager ist, dass App-Entwickler das Datenbank-Backend nicht selbst erstellen müssen. Sie können sich ganz auf die zu modellierenden Objekte konzentrieren, während RecordsManager sich um den Rest kümmert. Dies spart enorm viel Zeit und Mühe. System-Administratoren oder Entwickler jeden Niveaus können damit einfach effektive Apps entwickeln und dem Benutzer rasch zur Verfügung stellen.«
Mit dem RecordsManager aufgebaute Datenbank-Apps können mit Datenbanktabellen, Listen, Formularen und Berichten sehr komplex gestaltet werden. Ansichten, Tabellen und Layout lassen sich bedarfsgerecht anpassen - ohne dass auch nur eine Zeile Code manuell geschrieben werden muss, verspricht der Hersteller.
Nähere Informationen dazu, eine kostenlose Testversion sowie eine vollständige Liste aller Funktionalitäten finden Sie hier.




Das könnte Sie auch interessieren