.NET Developer Conference 07.10.2019, 07:58 Uhr

Ende des Frühbucher-Rabatts

Wer sich die neuesten Informationen zu .NET Framework und .NET Core holen will, sollte die Konferenz besuchen. Bis bis zum 9. Oktober kann man dabei noch richtig Geld sparen.
(Quelle: dotnetpro )
Dann nämlich läuft der Frühbucherrabatt aus. Damit erhalten Sie ein Ticket bis zu 400 Euro günstiger als zum regulären Tarif. Manche Workshops sind schon ausgebucht. Deshalb lohnt es sich, schnell zu sein.
Auf der .NET Developer Conference erfahren Entwickler alles Wissenswerte zur .NET-Plattform. Ganz aktuell ist beispielsweise die Entwicklung für den Desktop mit dem gerade veröffentlichten .NET Core 3. Experten wie Christian Giesswein, David Tielke, Thomas Claudius Huber oder Bernd Marquardt erklären Ihnen vor Ort, was Sie dazu wissen müssen. Außerdem beantworten die Experten gerne Ihre Fragen.
Auf der .NET Developer Conference vom 25. bis 29. November in Köln lernen Sie in Ganztages-Workshops, Halbtages-DevSessions oder einstündigen Sessions alles Neue zu .NET.



Das könnte Sie auch interessieren