Software-Entwicklung 22.08.2021, 17:37 Uhr

Wachsendes Interesse an Containern

Laut einer Studie von Red Hat sind Container-Technologien das Rückgrat der modernen Anwendungsentwicklung. Sie helfen, mit den Herausforderungen hybrider Cloud-Infrastrukturen und Multicloud-Umgebungen umzugehen.
Eine Studie von Red Hat belegt das wachsende Interesse an Containern.
(Quelle: www.redhat.com)
Für die Studie wurden zwischen Januar und März 2021 insgesamt 574 IT-Profis mit technischen und geschäftsbezogenen Aufgaben in der EMEA-Region befragt. 91 Prozent derjenigen, die mit der Entwicklung und Bereitstellung von Anwendungen befasst sind, stuften dabei Container als wichtig oder von hoher Priorität ein – und das nicht zuletzt deshalb, weil sie Container als Karrieresprungbrett betrachten. Immerhin 40 Prozent nannten als Hauptgrund für ihr großes Interesse das berufliche Vorankommen im eigenen oder auch in einem anderen Unternehmen. 30 Prozent geht es in erster Linie darum, neue Arten von Anwendungen bereitzustellen, und 19 Prozent wollen Fachabteilungen besser unterstützen.
Für 46 Prozent der Befragten, die sich mit der Entwicklung und Bereitstellung von Anwendungen befassen, sind containerbasierte Anwendungen in den kommenden zwölf Monaten die Top-Priorität im Bereich Software-Entwicklung – noch vor einer höheren Qualität, Performance und Sicherheit von Anwendungen (43 Prozent) und vor einer Stärkung von Continuous-Integration- und Continuous-Delivery-Prozessen (32 Prozent).
Die große Begeisterung für Container darf indes nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Nutzung der neuen Technologien noch in den Kinderschuhen steckt. Fast die Hälfte der Unternehmen (49 Prozent) befindet sich in der Sondierungsphase oder hat bislang nur einige, wenige Container-Workloads im Einsatz. Lediglich 22 Prozent setzen Container bereits auf breiter Front im Produktivbetrieb ein. Allerdings planen fast alle Unternehmen, die sich bislang nicht mit dem Thema beschäftigt haben (25 Prozent), das in den kommenden 24 Monaten zu ändern.




Das könnte Sie auch interessieren