Preisschilder mit PHP und GD2 erzeugen 11.05.2021, 10:42 Uhr

Dynamische Preisschilder

Wie man mit PHP und GD2 dynamische Preisschilder für Webshops erstellt.
So viele Besucher eines Webshops wie möglich sollen zu Kunden werden. Insbesondere in Lockdown-Zeiten, wo sich viele Besucher nichts sehnlicher wünschen, als endlich wieder Produkte kaufen zu können, auf denen Preisschilder nach alter Manier kleben sind die hier vorgestellten elektronischen Preisschilder sicher ein ungewöhnlicher Hingucker, die an die gute alte Lockdown-freie Zeit erinnern.
Die bekannten dreigeteilten Preisschilder, die ein selbständiges Umetikettieren durch Kunden im Supermarkt verhindern sollen, lassen sich auch hervorragend im Internet verwenden, um die Kundenaufmerksamkeit im Shop auf bestimmte Produkte zu lenken. Hierfür brauchen Sie nichts weiter als die Möglichkeit bei Ihrem Webspace-Provider eigene PHP-Skripts mit aktivierter GD2-Grafikbibliothek ausführen zu lassen, was in der Regel bereits bei kleinen Hosting-Paketen zu haben ist. Der PHP-Befehl phpinfo gibt Auskunft darüber, ob die GD2 Bibliothek bei Ihrem Provider aktiviert ist.

web & mobile DEVELOPER

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Diverse DevBooks thematisch für Sie zusammen gestellt
  • Webcasts von 30 - 90 Min.
  • Aufzeichnungen von ausgewählten Fortbildungen und Konferenzen
  • Auf jedem Gerät verfügbar