Tipps für die Migration alter Anwendungen nach PHP 7 10.06.2017, 19:30 Uhr

Frischer Glanz

Wie man eine in die Jahre gekommene PHP-Anwendung auf PHP 7 trimmt.
Sie haben also einen Haufen alten PHP-Code, der vielleicht nur für eine kurze Lebenszeit geplant war, nun aber auf unabsehbare Zeit noch gebraucht wird. Damit er auch weiterhin eine sichere Laufzeitumgebung hat, ist die Abkehr von PHP 5.x unbedingt notwendig. Stattdessen soll er auf PHP 7 laufen. Das bringt einige notwendige Änderungen mit sich und birgt potenzielle Stolperfallen. Dazu möchten wir ­Ihnen einen möglichen Fahrplan vorstellen, der Ihnen einen iterativen Migrationsweg aufzeigt und nützliche Tools vorstellt.
Zuerst errichten Sie sich mit Hilfe einer virtuellen Maschine oder den passenden Docker-Containern eine Entwicklungsumgebung, die vom Versionsstand dem derzeitigen Stand der Laufzeitumgebung entspricht (also PHP 5.x) und alle Ressourcen beinhaltet, die die Applikation benötigt.

Diesen Artikel lesen Sie exklusiv als web & mobile DEVELOPERplus Abonnent

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
- 2 Monate Gratis testen
- Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
- Diverse DevBooks thematisch für Sie zusammen gestellt
- Webcasts von 30 - 90 Min.
- Aufzeichnungen von ausgewählten Fortbildungen und Konferenzen
- Auf jedem Gerät verfügbar