PHP-Framework FuelPHP 20.07.2017, 16:30 Uhr

Recht performant

Das PHP-Framework FuelPHP ist recht performant und schnell zu erlernen.
FuelPHP ist eines der jüngeren PHP-Frameworks. Version 1.0 erschien im Sommer 2011. Dadurch konnten die Entwickler rund um Harro Verton schon eine ganze Menge von anderen Frameworks lernen und deren Fehler vermeiden. Momentan ist Version 1.8 aktuell, welche mindestens PHP 5.3 voraussetzt und auch zu PHP 7 kompatibel ist.
FuelPHP basiert auf dem Entwurfsmuster Model-View-Controller (MVC). Das heißt, dass eine Applikation aus den drei Komponenten Model, View und Controller besteht. Das Model ist der Teil der Anwendung, der sich darum kümmert, dass Daten gelesen und gespeichert werden. In den meisten Fällen ist das Model also für die Anbindung an die Datenbank zuständig.

web & mobile DEVELOPER

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Diverse DevBooks thematisch für Sie zusammen gestellt
  • Webcasts von 30 - 90 Min.
  • Aufzeichnungen von ausgewählten Fortbildungen und Konferenzen
  • Auf jedem Gerät verfügbar