Microsoft 28.09.2022, 12:35 Uhr

Bicep-Erweiterung jetzt auch für Visual Studio

Die VS-Code-Erweiterung Bicep ist jetzt auch für Visual Studio verfügbar – ab Version 17.3.
(Quelle: Microsoft.com)
Bicep ist eine deklarative Sprache für die Bereitstellung von Azure-Ressourcen. Bicep ist eine domänenspezifische Sprache, das heißt Microsoft hat die Sprache gezielt für die Verwendung in bestimmten Szenarien entwickelt. Microsofts Ziel für Azure Bicep ist es, durch eine einfachere Syntax, eine bessere Wiederverwendung von Code und eine flexiblere Dateistruktur eine bessere Authoring-Erfahrung zu bieten. Azure Bicep bietet eine bessere Unterstützung für Modularität und die Wiederverwendung von Code. Einen Getting-Started- sowie weinen How-To-Guide zu Azure Bicep finden Sie hier.
Die erste Version der Visual-Studio-Erweiterung konzentriert sich auf die Verbesserung der Erfahrung beim Erstellen von Bicep-Dateien in Visual Studio. Funktionen wie Bicep Deploy und Bicep Visualizer sind bislang noch nicht enthalten. Bicep for Visual Studio ist auf dem Visual Studio Marketplace auf dieser Seite gelistet.




Das könnte Sie auch interessieren