17.12.2008, 00:00 Uhr

Der schnellste Webserver der Welt

Der Primergy RX600 S4 hat im Benchmarktest von Specweb eine neue Bestmarke aufgestellt.
Den schnellsten Webserver der Welt baut Fujitsu Siemens laut dem aktuellen Specweb-Test. Die Primergy RX600 Rackserver sind mit Intel-Dunnington-Multicore-Prozessoren ausgestattet und brauchen vier Höheneinheiten Platz im Rack. Den neuen Weltrekord stellte der Primergy RX600 S4 mit einem Wert von 47.504 auf. Dieses Modell besitzt vier Sechs-Kern-Intel-Xeon-7460-Prozessoren und 64 GB Speicher.
Der Specweb-2005-Test misst die Leistung der Geräte im Einsatz als Webserver. Dabei werden statische und dynamische Websites aufgerufen und verschiedene Szenarien simuliert. Die vollständigen Testergebnisse werden erst am 18. Dezember auf der Specweb-Website veröffentlicht. (jp)
Info: Specweb




Das könnte Sie auch interessieren