Groupware-Lösung 31.05.2021, 09:16 Uhr

EGroupware 21.1 veröffentlicht

ie EGroupware GmbH hat die Version 21.1 seiner Groupware-Lösung vorgestellt. Sie erweitert smallPART um einen Prüfungsmodus, bringt eine überarbeitete Telefonie-Integration, ein neues Kanban-Modul und andere Verbesserungen für Mitarbeiter im Homeoffice.
Die neue Version 21.1 von EGroupware bietet unter anderem ein neues Kanban-Board
(Quelle: www.egroupware.org )
smallPART ist eine Anwendung zum videogestützten Lernen und erlaubt das zeitsynchrone Arbeiten direkt im Video. Studierende stellen in Echtzeit Fragen zum Film oder geben Feedback. Neu in EGroupware 21.1 sind außerdem Single/Multiple-Choice-Tests sowie offene Fragen, die smallPART automatisch auswerten kann.
EGroupware 21.1 enthält ein neues Kanban-Board, das bereits vorhandene Daten aus der Aufgabenverwaltung, dem Ticketsystem und dem Adressbuch visualisiert. Es unterstützt das Definieren von Zugriffsrechten, das Einrichten von Spalten, Verschieben der Karten per Drag & Drop sowie Schwimmbahnen. Auch das Definieren von Abhängigkeiten und das Überwachen der Karten mit Benachrichtigungen bei bestimmten Ereignissen sind möglich.
Die neue Computer Telephony Integration ermöglicht das Koppeln von Telefonen und Computern und der Push-Server aktualisiert die Ansicht im Browserfenster in Echtzeit. Beim Vorgänger hielt der Dienst nur den Kalender, die Aufgabenverwaltung und den Stundenzettel synchron. In 20.1 unterstützt er zusätzlich das Ticketsystem, das Adressbuch, das neue Kanban-Modul und die Anrufliste.




Das könnte Sie auch interessieren