Video deluxe 2021 06.09.2020, 11:44 Uhr

Neue Version der Videoschnittsoftware

MAGIX hat eine neue Version seiner Videoschnittsoftware Video deluxe präsentiert. Sie bietet ein umfangreiches Featureset und fortschrittliche Technologien wie beispielsweise die neue Infusion Engine 2 oder 8K UHD Support.
Die neue Version der Videoschnittsoftware bietet 8K Ultra HD Support.
(Quelle: www.magix.com )
Die einfache Handhabung und die technische Unterstützung lässt User jedes Erfahrungslevels hochwertige Videoprojekte umsetzen.
Mit der Infusion Engine 2 haben die Entwickler eine Hardwarebeschleunigung für Intel-, Nvidia- und AMD-Grafikkarten geschaffen. Auch hochauflösende und effektreiche Videobearbeitung ist aufgrund der signifikanten Leistungssteigerung in Echtzeit möglich.
Der 8K Ultra HD Support ermöglicht den Schnitt brilliant scharfer Videos. Die ersten Smartphones filmen bereits in 8K, Video deluxe bietet die dazu passende Infrastruktur und spielt sie mithilfe der Infusion Engline 2 und weiteren Performance Optiomierungen in Echtzeit ab. Neue Projektvorlagen und HEVC Export Presets für den 8K UHDTV2 Standard sorgen zudem für nahtlose Integration in den Workflow.
Beim Import von Hochkant-Videoaufnahmen aus dem Smartphone erkennt die Software automatisch die Ausrichtung und stellt das Video in korrekter Rotation dar. Als Ergänzung sind in einer eigenen Kategorie Projektvorlagen für typische Seitenformate bekannter Social Media Portale enthalten, die häufig hochkant oder quadratisch abbilden.



Das könnte Sie auch interessieren