Rechtsstreit Google gegen Oracle 20.04.2021, 10:13 Uhr

Sieg für Google

Der Rechtsstreit um Java-APIs zwischen Google und Oracle ist zu Ende.
Den größten Gerichtsstreit der IT-Geschichte hatte Oracle vor knapp elf Jahren vom Zaun gebrochen. Seither rollte ein erbitterter Krieg durch die Gerichtssäle Nordkaliforniens. Kürzlich nahm das Ganze vor dem Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten (Bild 1) ein Ende. Entwickler von Java-Anwendungen können nun endlich aufatmen – vorerst. Denn die Implikationen des Urteils sind zwar subtiler, aber dennoch nicht von der Hand zu weisen.
Beschlossene Sache: Das Oberste Gericht der Vereinigten Staaten sprach in Google vs. Oracle ein entwicklerfreundliches Urteil aus (Bild 1)
Quelle: www.supremecourt.gov

web & mobile DEVELOPER

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Diverse DevBooks thematisch für Sie zusammen gestellt
  • Webcasts von 30 - 90 Min.
  • Aufzeichnungen von ausgewählten Fortbildungen und Konferenzen
  • Auf jedem Gerät verfügbar