Reuters-Ranking 07.05.2018, 08:41 Uhr

Europe’s Most Innovative Universities

Die britische Wirtschaftsnachrichtenagentur Reuters hat eine Rangliste der innovativsten Universitäten in Europa veröffentlicht.
Die Katholieke Universiteit Leuven steht an der Spitze von Reuters Top 100 der innovativsten Universitäten in Europa.
(Quelle: Wikipedia )
Dazu wertete die Agentur aus, wie stark die Universitäten mit Forschungsergebnissen und Erfindungen zum Fortschritt in Technologie und Wirtschaft beitragen. Unter anderem wurden über den Zeitraum von 2011 bis 2016 zehn Indikatoren analysiert, unter anderem wie viele Patente die Universitäten angemeldet und erteilt bekommen haben, wie häufig diese Patente in anderen Patentanmeldungen zitiert wurden und wie häufig die wissenschaftlichen Publikationen der Universitäten in Patenanmeldungen sowie in Forschungspublikationen der Industrie zitiert wurden.

Das Ranking wird angeführt von der KU Leuven, dem Imperial College London und der University of Cambridge. Die École polytechnique fédérale de Lausanne (EPFL) folgt auf Rang vier. Die Plätze fünf und sechs werden von der Universität Erlangen/Nürnberg und der Technischen Universität München eingenommen. Auf Rang sieben steht die University of Manchester und auf Rang acht die LMU München. Die Plätze neun und zehn werden von der Technical University of Denmark und der ETH Zürich gehalten.


Das könnte Sie auch interessieren