Quelle: Foto: Fotolia / ShpilbergStudios
Cloud-Infrastruktur 31.08.2016, 10:17 Uhr

Integration Platform as
a Service

iPaaS verbindet Applikationen, Daten und Prozesse in der Cloud.
Platform as a Service (PaaS) bietet typischerweise eine Cloud-Umgebung für die Applikationsentwicklung und -bereitstellung. Die Mehrzahl der Angebote auf dem PaaS-Markt zählt heute noch zu diesem klassischen Typ.
Zunehmend findet jedoch auch eine PaaS-Variante das Interesse der Kunden, in der es nicht um die Entwicklung und Bereitstellung von Applikationen geht, sondern vielmehr um das Zusammenspiel verschiedenster Komponenten, seien es Anwendungen, Daten oder Prozesse. Dieses Modell wird als Inte­gration Platform as a Service – kurz iPaaS – bezeichnet.

web & mobile DEVELOPER

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Diverse DevBooks thematisch für Sie zusammen gestellt
  • Webcasts von 30 - 90 Min.
  • Aufzeichnungen von ausgewählten Fortbildungen und Konferenzen
  • Auf jedem Gerät verfügbar