Neues Studienangebot 07.03.2021, 11:08 Uhr

Digitalen Wandel managen

Im Oktober dieses Jahres startet an der Professional School der Leuphana Universität Lüneburg erstmalig das dreisemestrige berufsbegleitende Masterprogramm Digital Transformation Management.
Der berufsbegleitende MBA Digital Transformation Management startet erstmals zum Wintersemester 2021/22.
(Quelle: www.leuphana.de )
Das Studium vermittelt in einem E-Learning-Format Wissen für das erfolgreiche Management des digitalen Wandels in Organisationen. Das Angebot verbindet aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse aus Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftswissenschaften mit Themen aus der Unternehmenspraxis. Das digitale Lehrkonzept ist auf eine gute Work-Learn-Life-Balance der Studierenden ausgerichtet.
Das Studium vermittelt die nötigen Kenntnisse und Fähigkeiten, um die Potenziale der digitalen Transformation in einem unternehmerischen oder Management-Kontext zu nutzen. Dabei richtet sich der Blick besonders darauf, die Chancen und Herausforderungen der digitalen Transformation zu verstehen und Organisationen entsprechend der Erfordernisse des digitalen Wandels gestalten zu können. .
Das Angebot wendet sich an Berufstätige, die ihre Karriere durch umfassende Expertise in dem Bereich der digitalen Transformation und durch akademische Profilbildung voranbringen möchten. Bewerbungen sind bis zum 15. Juli möglich.




Das könnte Sie auch interessieren