Quelle: Bild: bbv
Die Evolution zum agilen Software-Development 07.11.2017, 14:20 Uhr

Der Weg zu mehr Agilität

Ein Team von Entwicklern ist nicht sofort agil. Es durchläuft verschiedene Phasen.
Viele Teams starten mit der agilen Software-Entwicklung, weil sie gehört haben, dass es dadurch weniger Feuerwehrübungen für sie gibt. Gleichzeitig erhofft sich das Business eine kürzere Time-to-Market. Nach einer Weile merken die meisten Entwickler allerdings, dass sie auf Widerstand stoßen. Das Management versteht nicht, warum die Angestellten jetzt von selbstorganisierend sprechen. Die Tester wollen nicht alle zwei Wochen etwas Unfertiges testen, und die Requirements-Engineers wollen zuerst einmal alles durchdenken und nicht dauernd von den Entwicklern etwas gefragt werden.
So kommt die agile Reise oft nach kurzer Zeit ins Stocken oder wird ganz abgebrochen. Egal ob die Arbeitsweise top-down, bottom-up oder inside-out eingeführt wird – es funktioniert nicht. Nur bei Teams und Organisationen, die es schaffen, alle ins Boot zu holen, klappt es am Ende.

web & mobile DEVELOPER

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Diverse DevBooks thematisch für Sie zusammen gestellt
  • Webcasts von 30 - 90 Min.
  • Aufzeichnungen von ausgewählten Fortbildungen und Konferenzen
  • Auf jedem Gerät verfügbar