IOT Solutions World Congress 22.10.2018, 07:43 Uhr

Arbeitsteilung

In Barcelona ging es auf dem IOT Solutions World Congress um das Internet der Dinge.
Der IOT Solutions World Congress zeigte die Weiterentwicklung der Branche als Ganzes. Wie in anderen reifen Märkten geht der Trend auch im Internet of Things zur Arbeitsteilung und zum Outsourcing an Spezialisten. Die einst tonangebende Arbeit mit Hardware tritt in der Welt des Internet of Things in den Hintergrund. Der Fokus liegt darauf, Effizienz zu steigern und Verluste zu minimieren – die weitgehend standardisierte Hardware gilt als Commodity.
Das Feld der Chipherstellerstände reduzierte sich auf NXP. Die ehemalige Philips Semiconductor bietet ihre I.MXP8-Prozessoren ab 2019 in zwei MPN-Familien an: eine mit, die andere ohne Softwarepaket. Je nach MPN lassen sich Sprachsteuerung, Gesichtserkennung und Anomaliedetection zur Bewertung von Messdaten freischalten. Über die Mehrpreise schweigt sich NXP bis dato aus.

web & mobile DEVELOPER

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Diverse DevBooks thematisch für Sie zusammen gestellt
  • Webcasts von 30 - 90 Min.
  • Aufzeichnungen von ausgewählten Fortbildungen und Konferenzen
  • Auf jedem Gerät verfügbar