Jabra PanaCast 20 22.08.2021, 17:46 Uhr

Kamera für Videokonferenzen

Die neue Jabra PanaCast 20 ist eine Videokonferenzlösung, die mit neuester Technologie arbeitetund speziell auf die Bedürfnisse einer hybriden Arbeitswelt zugeschnitten ist.
Die Jabra PanaCast 20 beim Einsatz im Home Office.
(Quelle: www.jabra.com)
Mit fortschrittlichen Prozessoren, einer starken künstlichen Intelligenz (KI) im Gerät sowie einer 13 Megapixel-Kamera liefert das Videokonferenzsystem scharfe 4K-Bilder ohne Latenz. Der smarte Zoom folgt automatisch den Bewegungen des Nutzers und passt den Bildausschnitt entsprechend an. Damit ist auch sichergestellt, dass der Nutzer immer zentral im Bild zu sehen ist. Die PanaCast 20 passt sich zudem an so gut wie jede Lichtsituation an. Dank der Intelligent Lighting Optimization analysiert Jabra die Umgebung und verbessert das Bild automatisch und gleicht fehlende Beleuchtung so aus. Dazu verfügt die PanaCast 20 über einen Picture-in-Picture-Modus – eine Technologie, die eine leistungsfähige Edge KI-Verarbeitung nutzt und zwei Videostreams in einem kombiniert. Der zweite Stream wird über ein Fenster in das Hauptbild eingebettet. Dieser Modus funktioniert mit jeder UC-Plattform, sogar dann, wenn Dual-Stream Geräte nicht unterstützt werden.




Das könnte Sie auch interessieren