3D-Modelle mit OpenSCAD 28.04.2020, 08:58 Uhr

Kreativität für Programmierer

Das freie CAD-Programm OpenSCAD wendet sich explizit an Programmierer.
Das von einem der österreichischen Regierung nahestehenden Thinktank entwickelte OpenSCAD ist ein quelloffenes CAD-Programm. Es unterscheidet sich von anderen Programmen dieser Art dadurch, dass es sich vom Aufbau her explizit an Programmierer und sonstige nicht-traditionelle Kreative richtet.
Viele als Programmierer, Elektroniker oder Mechatroniker begabte Personen haben mit Animationsprogrammen wie Blender ihre liebe Not. Die Denkweise von Programmierern, aber auch die Möglichkeit, das System immer als Ganzes verändern zu können, sind lieb gewonnene Eigenschaften, die man beim Umstieg in ein klassisches CAD-Programm vermisst. OpenSCAD umgeht dieses Problem auf eine sehr geschickte Art und Weise.

web & mobile DEVELOPER

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Diverse DevBooks thematisch für Sie zusammen gestellt
  • Webcasts von 30 - 90 Min.
  • Aufzeichnungen von ausgewählten Fortbildungen und Konferenzen
  • Auf jedem Gerät verfügbar