Illustrator-App für das iPad 07.12.2020, 07:50 Uhr

Grafik in der Cloud

Mit der Illustrator-App für das iPad erweitert Adobe das Angebot an Grafikanwendungen für das iPad.
Seit Oktober 2020 ergänzt die Illustrator-App für das iPhone Adobes Sammlung von Kreativ-Anwendungen. Wie auch bei Photoshop für das iPad gelingt ein Austausch der Vektor-Daten zwischen Computer und Tablet nur über die Cloud.
Es kann durchaus sinnvoll sein, ein Dokument in der Adobe Cloud zu speichern. Der Vorteil eines Cloud-Dokuments besteht darin, dass es von jedem Endgerät aus über die Adobe Creative Cloud abgerufen werden kann – egal, ob das nun das private iPad und der heimische Rechner ist, oder die verschiedenen Computer der Kollegen, mit denen man gemeinsam an einem Projekt arbeitet

web & mobile DEVELOPER

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Diverse DevBooks thematisch für Sie zusammen gestellt
  • Webcasts von 30 - 90 Min.
  • Aufzeichnungen von ausgewählten Fortbildungen und Konferenzen
  • Auf jedem Gerät verfügbar