Web 22.10.2015, 11:47 Uhr

Kurzportraits der wichtigsten JavaScript-Frameworks

Angular 2.0
Angular 2.0 wird in naher Zukunft fertig gestellt sein. Das Angular-Team hat sich entschieden, alte Zöpfe rigoros abzuschneiden und ein komplett überarbeitetes Framework zu entwickeln. Die neue Version bricht mit bestehenden Konzepten - was für viel Aufregung gesorgt hat. Die Template-Syntax ist neu und man setzt nun Komponenten statt Controller ein. Auch der Einsatz von TypeScript rüttelt am einher gebrachten.

Autor(in) Daniel Heuberger