Quelle: Bild: Shutterstock / Wright Studio
Status in SwiftUI 13.10.2020, 17:45 Uhr

Aufbau von Views

Der korrekte Umgang mit dem Status spielt bei der Arbeit mit SwiftUI
eine entscheidende Rolle.
SwiftUI macht vieles anders als UIKit. Es basiert auf einer deklarativen Syntax und besitzt keine Trennung zwischen Code- und Interface-Dateien. Statt Nutzeroberflächen mittels imperativer Befehle zu generieren und zu aktualisieren, kommt in SwiftUI ein anderes Mittel zum Einsatz, das über Aufbau, Aussehen sowie Aktualisierung von Views entscheidet: der Status.

Source of Truth und Derived Value

web & mobile DEVELOPER

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Diverse DevBooks thematisch für Sie zusammen gestellt
  • Webcasts von 30 - 90 Min.
  • Aufzeichnungen von ausgewählten Fortbildungen und Konferenzen
  • Auf jedem Gerät verfügbar