Versionskontrolle mit Git & Xcode 19.07.2018, 07:56 Uhr

Volle Kontrolle

Bei professionellen Projekten ist eine Quellcodeverwaltung unverzichtbar.
Vielleicht kann man auf eine Quellcodeverwaltung verzichten, wenn man als Einzelkämpfer unterwegs ist? Aber auch in einem solchen Fall ist es sinnvoll, sich mit dem Thema Codemanagement auseinanderzusetzen. Spätestens dann, wenn sich im neuen Release einer App einige Fehler eingeschlichen haben, die am besten rückgängig gemacht werden sollten. Aber auch wenn mehrere Entwickler gemeinsam an einer App arbeiten, ist der Einsatz einer Quellcodeverwaltung unverzichtbar. Es gibt viele Quellcodeverwaltungen am Markt - kostenpflichtige und freie Systeme.
Eines der bekanntesten Systeme ist Git beziehungsweise GitHub. Entwickelt wurde Git von Linus Torvald im Jahr 2005 zur Verwaltung des Linux-Quellcodes. Als Ersatz für das bis dahin verwendete BitKeeper-System, welches durch eine Änderung der Lizenz nicht mehr kostenfrei verwendet werden konnte. Das System stand bereits nach wenigen Tagen zur (freien) Verfügung.

web & mobile DEVELOPER

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Diverse DevBooks thematisch für Sie zusammen gestellt
  • Webcasts von 30 - 90 Min.
  • Aufzeichnungen von ausgewählten Fortbildungen und Konferenzen
  • Auf jedem Gerät verfügbar