25.03.2009, 09:14 Uhr

Windows Media Center Edition mit neuem Community-Portal im Internet

Mit der Windows Media Center Edition hat Microsoft eine spezielle Windows-Version geschaffen, die sich insbesondere multimedialen Sonderfunktionen, z.B. für das Empfangen, Aufzeichnen und Verwalten multimedialer Video- und Audiodaten widmet. Diese Funktionen wurden auch in Vista integriert. Ein neues Portal, das sich herstellerunabhängig nicht nur der Media Center Edition (MCE), sondern auch dem Thema Multimedia allgemein widmet, ist ab sofort im Internet verfügbar.
Die MCE-Community stellt nicht nur MCE-systemspezifische, sondern auch weitergehende Informationen zum Thema Multimedia bereit. Dabei werden auch Multimedia-Software und Mutlidmedia-Hardware von Drittherstellern berücksichtigt. Über ein thematisch geordnetes Benutzerforum können Sie sich über die MCE-Editionen und deren Versionen austauschen, Tipps verfügbar machen und abrufen sowie über MCE-Alternativen diskutieren. Wichtige Neuerungen aus dem Multimedia-Umfeld werden über ein eingebundenes BLOG veröffentlicht. Über den Guide erhalten Sie hilfreiche Anleitungen zur Installation, zur Bedienung, zu Addons und Plugins, Hintergrundinformationen und Tipps. Die Seite befindet sich derzeit noch im Aufbau und fordert zur aktiven Mitarbeit auf. (am)




Das könnte Sie auch interessieren