Parallels und Google 16.08.2020, 18:53 Uhr

Windows-Anwendungen auf Chromebooks

Der von Parallels für den Herbst angekündigte Desktop for Chromebook Enterprise ermöglicht die Ausführung von Windows-Anwendungen mit vollem Funktionsumfang auf Chromebooks.
IT-Administratoren können Chromebooks mit Windows-Anwendungen mit vollem Funktionsumfang auszustatten.
(Quelle: www.parallels.com )
Dazu ist Parallels eine Partnerschaft mit Google eingegangen, um seine Erfahrung bei der nahtlosen Verschmelzung von Betriebssystemen auf Google Chromebooks zu übertragen. Die angekündigte Lösung ist die weltweit erste Desktop-Virtualisierungslösung, die es ermöglicht, Windows-Programme mit vollem Funktionsumfang ohne Neustart oder Internetverbindung in virtuellen Maschinen auf Chromebooks auszuführen. Administratoren werden in der Lage sein, vertraute automatisierte Windows-Image-Implementierungen im Unternehmen, die sie vorbereiten, bereitstellen und den Mitarbeitern automatisch zur Verfügung stellen, einfach zu verwalten.


Das könnte Sie auch interessieren