Robustes Tablet 15.09.2022, 12:54 Uhr

Samsung zeigt Galaxy Tab Active4 Pro

Das Galaxy Tab Active4 Pro von Samsung präsentiert sich in einer robusten Hülle, was auch die Nutzung in rauen Umgebungen ermöglicht. Interessante Einsatzmöglichkeiten gibt es auch für den Einzelhandel. 
Galaxy Tab Active4 Pro
(Quelle: Samsung)
Der Elektronikkonzern Samsung hat mit dem Galaxy Tab Active4 Pro ein neues Business-Tablet vorgestellt, das dank seiner robusten Bauweise auch in rauen Umgebungen zum Einsatz kommen soll. Als Zielgruppen für das Gerät nennt Samsung unter anderem den Einzelhandel, das produzierende Gewerbe, Handwerker sowie die Transport- und Logistikbranche. 
Das Galaxy Tab Active4 Pro im 10,1-Zoll-Format wiegt 674 Gramm und verfügt über ein mit Corning Gorilla Glass 5 geschütztes Display (1.920 x 1.200 Pixel), das eine besonders hohe Kratz- und Beschädigungsbeständigkeit bieten soll. Laut Hersteller übersteht es Stürze aus einer Höhe von bis zu einem Meter, mit der mitgelieferten Schutzhülle sollen es bis zu 1,2 Meter sein. Weiterhin ist das Tablet - und der integrierte Bedienstift S Pen - nach IP68 gegen Staub und Wasser geschützt und gemäß dem Militärstandard MIL-STD-810H zertifiziert.
Zur Ausstattungsliste zählen Android 12, eine 13-MP-Kamera auf der Rückseite sowie eine 8-MP-Frontcam. Je nach Markt stehen 4 GByte Arbeitsspeicher und 64 GByte Hauptspeicher oder 6 GByte Arbeitsspeicher und 128 GB Hauptspeicher zur Verfügung. Weitere Features sind ein Octa-Core-Prozessor, 5G, ein austauschbarer Akku, Gesichtserkennung zum Entsperren des Displays, die Möglichkeit, das Gerät auch mit Handschuhen zu bedienen, sowie eine hohe Maximallautstärke.
Praktisch: Das Galaxy Tab Active4 Pro verfügt über eine angepasste Nahfeldkommunikation (NFC) und eine mobile Knox-Plattform für den PoS, was es zu einem leistungsstarken Werkzeug für den Einzelhandel machen soll. So kann es sowohl an der Kasse als auch als mobiler PoS eingesetzt werden, um Kunden einen schnellen und einfachen Check-out zu ermöglichen, verspricht Samsung. Darüber hinaus lässt sich das Tablet mit Knox Capture14 auch als Barcode-Scanner für die Echtzeitverfolgung und -prüfung von Beständen einsetzen.
Das Galaxy Tab Active4 Pro ist ab Mitte September in Deutschland erhältlich. Es unterstützt bis zu fünf Jahre lang Sicherheitsupdates und drei Betriebssystem-Upgrades. Der Preis liegt bei 819 Euro.




Das könnte Sie auch interessieren