WhatsApp 25.05.2022, 14:08 Uhr

WhatsApp gibt Support für ältere Geräte auf

WhatsApp rangiert wieder ältere Smartphones aus. Der Messengerdienst wird dann für diese Geräte nicht mehr verfügbar sein und teils nicht mehr funktionieren. 
(Quelle: WhatsApp)
Wie in der Vergangenheit mehrfach vorgekommen, will WhatsApp auch dieses Mal den Support für gewisse Geräte einstellen. Grund dafür sind Sicherheits- und Performanceprobleme von älteren Handy-Modellen, respektive deren Betriebssystems-Version.  Deshalb wird der Messenger ab dem 24. Oktober keinen Support mehr für die betroffenen Smartphones anbieten. 
Es betrifft dies alle Smartphones, die mit Android 4.1 oder älter laufen sowie iPhones mit iOS11 oder noch älter. So könne die Sicherheit gewährleistet und sichergestellt werden, dass die neuen Funktionen, die WhatsApp für seinen Messenger entwickelt, auch wirklich funktionieren. 
Welche Version Sie auf Ihrem Gerät haben, finden Sie bei iOS unter Allgemein / Info / Softwareversion heraus. Bei Android-Geräten sind die Pfade je nach Hersteller unterschiedlich, aber ebenfalls in den Einstellungen unter Menüs wie Über das Gerät, Versionsinfo oder ähnlichem zu finden.




Das könnte Sie auch interessieren