22.06.2009, 12:16 Uhr

Anmeldung für Tech Ed Europe 2009 in Berlin ab sofort möglich

Die Tech Ed Europe findet vom 9. bis 13. November 2009 erstmals in Berlin statt. Mit dem Umzug des Events von Barcelona nach Berlin stärkt Microsoft den Wirtschaftsstandort Deutschland und bekennt sich damit deutlich zu einem der größten Softwaremärkte in der Region EMEA (Europa, Naher Osten, Afrika).
IT-Professionals und Entwickler können sich ab heute für die Tech Ed Europe 2009 registrieren. Auf der Konferenz stellt Microsoft zahlreiche neue Technologien, Tools und Services vor. Als Highlights sind Informationen zu Windows 7, Windows Server 2008 R2, Windows Azure und Visual Studio 2010 zu erwarten. Mit dem neuen Format der Tech Ed Europe möchte Microsoft IT-Profis und Entwicklern eine gemeinsame Veranstaltung in einer Woche ermöglichen. Mit mehr als 600 Vorträgen und Breakout-Sessions bietet die Tech Ed die ideale Umgebung, um ihr Geschäftspotenzial zu maximieren und einen strategischen Vorsprung zu erlangen. Die Teilnehmer können sich ihr persönliches Programm zusammenstellen, internationale Microsoft-Experten treffen und sich mit Kollegen aus ganz Europa austauschen.
Gerade in wirtschaftlich schlechten Zeiten ist es wichtig, auf dem aktuellen technologischen Stand zu bleiben sowie neue Kontakte zu knüpfen – und natürlich Geld zu sparen. So gibt es für eine frühe Registrierung deutliche Sonderrabatte. Mehr Informationen zum Event und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier. Aktuelles steht auch im zugehörigen Twitter-Kanal. (am)



Das könnte Sie auch interessieren