World Wide Developers Conference 2017 20.07.2017, 16:00 Uhr

Die Highlights

Auf seiner Entwicklerkonferenz hat Apple einige interessante Neuerungen vorgestellt.
Jedes Jahr im Juni findet die wohl wichtigste Konferenz für alle Apple-Entwickler statt. Auf der World Wide Developers Conference (WWDC) stellt Apple seine neuesten Entwicklungen und Produkte vor und erlaubt einen ersten Blick auf kommende Versionen seiner verschiedenen Betriebssysteme, Programmiersprachen und Tools. In diesem Jahr fand die WWDC vom 5. bis 9. Juni in San Jose statt.
Neben Updates für iOS, macOS, watchOS und tvOS präsentierte der Konzern auch einige neue Produkte sowie Frameworks für Entwickler. Auf der einwöchigen Konferenz wurden die größten und spannendsten Neuerungen in verschiedenen Sessions im Detail betrachtet und dem Publikum vorgestellt. Wer in San Jose nicht zugegen war, kann über Apples Developer Website oder die für iOS und tvOS verfügbare WWDC-App Aufzeichnungen zu allen Sessions ansehen.

Diesen Artikel lesen Sie exklusiv als web & mobile DEVELOPERplus Abonnent

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar