Geschwindigkeits-Optimierung 17.07.2017, 09:30 Uhr

Website-Bremsen lösen

Wie Webseiten in kleinen Schritten beschleunigt werden können.
In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf all die nebensächlichen Entscheidungen, die eine Webseite extrem verlangsamen können. Dabei betrachten wir alle Entscheidungen, die implizit getroffen werden, sowie wie alle Optimierungsmöglichkeiten, die viele Betreiber von Webseiten vergessen. Die einzelnen Entscheidungen und Möglichkeiten sind nach ihrem Auftreten im Renderzyklus des Webbrowsers geordnet.
CSS und JavaScript sind heute elementare Bestandteile jeder Webseite. Reines HTML erinnert an die 90er Jahre, in denen das Internet noch für Forscher gedacht war. Seitdem das Internet nun aber Heimat für visuell komplexe Seiten ist, die den Zweck haben den Besucher anzusprechen, hat es sich als Best Practice herauskristallisiert CSS und JavaScript im Head zu laden.

Diesen Artikel lesen Sie exklusiv als web & mobile DEVELOPERplus Abonnent

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar