Buchtipp 07.08.2014, 11:04 Uhr

NFC mit Android und Arduino

Immer mehr Smartphones haben die Nachfeldkommunikation NFC an Bord. Mit Arduino-Boards können Elektronikbastler interessante Anwendungen dafür stricken. Dieses Buch hilft dabei.
Über Near Field Communication (NFC) stolpert man spätestens, wenn man sich ein neues Smartphone anschaffen möchte – denn immer mehr Geräte der oberen und mittleren Klasse haben die drahtlose Übertragungstechnik mittlerweile an Bord. Die Funktionalität ist simpel: Hält man zwei Geräte nah aneinander, können Daten ausgetauscht werden. Wie Entwickler, Maker, Bastler und alle anderen selbst NFC-Anwendungen für Android, den Arduino-Mikrocontroller und Embedded Linux Devices erstellen können, erklärt as neue O'Reilly Animal NFC mit Android und Arduino.
Tom Igoe, Don Coleman, Brian Jepson
Deutsche Übersetzung von Thomas Demmig
NFC mit Android und Arduino
O'Reilly-Verlag
ISBN 978-3-95561-842-1
240 Seiten
[bl]



Das könnte Sie auch interessieren