web & mobile DEVELOPER 2/2020 11.01.2020, 16:39 Uhr

Die Highlights des Ausgabe 2/2020

Was macht Apples neues UI-Framework so besonders? Und wie arbeitet man damit?
(Quelle: Bold )
SwiftUI macht vieles anders als die bisher bekannten Techniken zur UI-Erstellung mittels AppKit-, UIKit- und WatchKit-Framework. Statt Klassen dient hier ein Protokoll als Basis für alle Views und eine einzige Property bestimmt über deren Aufbau, Aussehen und Funktionsweise. Statt Techniken wie Auto Layout kommen Stacks zum Einsatz, um die grundlegende View-Struktur festzulegen. Daran muss man sich gewöhnen, genauso wie an die deklarative Syntax, mit der SwiftUI-Views typischerweise strukturiert werden. In einer mehrteiligen Artikelserie, die in dieser Ausgabe auf Seite 26 startet, werden die Details und die Vorzüge von SwiftUI erläutert.
Nachhaltigkeit bedeutet bei Webseiten natürlich mehr als nur die CO2-Emissionen beim Aufruf zu berücksichtigen – es geht auch um die Erstellung und allgemein den CO2-Ausstoß der Agentur oder der Firma. Ein erster Schritt in die richtige Richtung ist es aber, sich überhaupt klar zu machen, dass das ach so saubere Web auch seinen CO2-Abdruck hat – und dabei kann gerade der Website Carbon Calculator recht hilfreich sein.
In Zukunft sollen Benutzerinterfaces in der Anroid-Welt mit JetPack Compose und Kotlin deklarativ entstehen - wenn es nach dem Willen von Google geht. Wer JetPack Compose nur als eine neue Art zum Anschreiben von GUI-Trees ansieht, ist auf dem Holzweg: Schon ob des mehr als eigenwilligen State-Systems müssen Entwickler, analog zur Arbeit mit Flutter und Co, umdenken. Ist man zu diesem Aufwand gewillt (und möchte man sich Kotlin antun), so lässt sich mit dem Produkt durchaus bequem arbeiten.
Bereits im Oktober 2018 hat Adobe auf seiner Max Conference die Photoshop-Version für das iPad angekündigt. Diese sollte wie die Desktop-Version funktionieren und auch deren kompletten Funktionsumfang liefern. Nach einjähriger Wartezeit liegt die App nun, wie auch das neue Photoshop CC 2020, zum Download in der Cloud bereit, für zahlende Abonnenten der Creative Cloud als netter Zusatz.

Die Links zu den Artikeln in dieser Ausgabe:

Grundlagen von SwiftUI (Teil 1)
Was macht Apples neues UI-Framework so besonders? Und wie arbeitet man damit?
Nachhaltige Webentwicklung
Webseiten wirken so sauber, haben aber auch ihren CO2-Fußabdruck
Webdesign-Trends 2020
Kreative Lösungen im Webdesign für das Jahr 2020
Webdesign mit CSS
CSS wird verwendet, um die Darstellung vom Inhalt zu trennen
Drag & Drop mit HTML5
Wie man mit der Drag & Drop-API von HTML5 Web-Apps mit diesem interessanten Feature aufpeppen kann
Neuigkeiten für Android-Entwickler
Google hat Android-Entwicklern im Laufe der letzten Jahre immer wieder nicht unerhebliche Änderungen zugemutet
Echo Show 8
Mit dem neuen Echo Show 8 folgt Amazon der mit dem Echo Show 5 eingeführten Namensgebung
Alexa Presentation Language
Nach der Card und die standardisierten aber stark limitierten Templates, stellt Amazon nun die APL mit viel Freiheit zur grafischen Gestaltung bereit
Benutzerinterfaces mit JetPack Compose
Mit JetPack Compose sollen in Zukunft Benutzerinterfaces unter Verwendung von Kotlin deklarativ entstehen
Maschinelles Lernen mit dem Python-Ökosystem (Teil 2)
Durch Maschinelles Lernen ergibt sich eine neue Art von Software, die sich selbst evolutionär weiterentwickelt
Raspberry Pi als IOT-Controller (Teil 6)
Wie Sie eigene Schaltungen und Geräte integrieren und mit dem Raspberry Pi steuern können
Checkliste für die Magento 2-Migration
Ab Juni 2020 gibt es keinen Support mehr für alte Versionen von Magento. Der Umstieg auf Magento 2 ist angesagt
Tabulator Framework
Das Framework erstellt interaktive Tabellen aus HTML, JavaScript-Arrays, AJAX- und JSON-Datenquellen
Photoshop CC 2020 für Desktop und iPad
Neben der Desktop-Version von Photoshop gibt es nun auch die Photoshop-App für das iPad
Smart Production Solutions (SPS) in Nürnberg
Ein Überblick über die Neuheiten und Highlights der SPS 2019
re:Invent 2019 in Las Vegas
Auf dem re:Invent-Kongress von Amazon ging es in erster Linie um Cloud Computing
Nachhaltiges Rechenzentrum
Im Meer versenken oder im Windrad verbauen - Data-Center werden umweltfreundlich
Mikrocontroller-Programmierung (Teil 1)
Das Entwicklungswerkzeug STM32CubeIDE als Arbeitsumgebung für die Microcontroller-Programmierung


Das könnte Sie auch interessieren