web & mobile DEVELOPER 12/2018 11.11.2018, 08:50 Uhr

Highlights der Ausgabe 12/2018

Die Programmiersprache Rust erfreut sich bei Web-Entwicklern immer größerer Beliebtheit - nicht zuletzt wegen des Web-Technologie-Stacks WebAssembly.
Die Programmiersprache Rust ist zwar kein Ersatz für JavaScript im Webbrowser oder für schnelles Skripting mit Node.js, jedoch eine pragmatisch entworfene, hochperformante und speichersichere Programmiersprache, die mit ihrer deutlichen Anlehnung an funktionalen Programmierkonzepten auch wirklich angenehm zu programmieren ist.
Die wenigsten Websites sind direkt nach dem Launch fertig und abgeschlossen, normalerweise werden sie ständig erweitert, verbessert und verändert. Das kann leicht zu chaotischen Ergebnissen und Inkonsistenzen führen, sodass es viele verschiedene Lösungen für ein und dieselbe Interaktionskomponente gibt. Die Lösung für diese Problematik besteht im Aufbau einer Pattern Library. Was beim Aufbau einer solchen Bibliothek zu beachten ist.
Die Health-App ist ein zentraler Datenspeicher für Gesundheitsinformation unter iOS. In einem Artikel erfahren Sie, wie eine App entwickelt werden muss, die Daten aus dem Helath-Store ließt und welcher Sicherheitsmechanismen beachtet werden müssen.
In der Regel werden Grafiken für das Web in einem der für diesen Zweck verfügbaren Pixel-Formate ausgegeben, zum Beispiel als GIF, JPEG, PNG oder WBMP. Diese Bilder zeigen bei einer relativ großen Datenmenge jedoch nur eine einzige Auflösung, die zudem eher niedrig ist. Für Logos, Diagramme oder andere Grafiken, die gestochen scharfe Kanten zeigen sollen, eignet sich das vektorbasierende SVG-Format deutlich besser.
Rust für Webentwickler
Der Artikel gibt Webentwicklern einen Überblick über die Perspektiven von Rust und zeigt wie Rust als Programmiersprache - insbesondere neben JavaScript eingesstzt werden kann.
Frontend-Komponenten und Styles organisieren
Für das Handling der Styles bei großen Projekten wird immer häufiger auf Pattern Libraries gesetzt. Der Artikel zeigt Ihnen die Vorteile von Pattern Libraries sowie Tools für die Erstellung und Verwaltung.
Fastify: Mehr Performance für Node.JS-API-Applikationen
Mit Fastify steht ein Herausforderer in den Startlöchern, der die Erzeugung performanter HTTP-APIs wesentlich erleichtert.
Tools zur Sitemap-Erstellung
Eine Sitemap ist eine strukturierte Darstellung aller Einzelseiten einer Webseite.
NativeScript für Android
NativeScript bietet ab der Version 3.4 die Möglichkeit JavaScript/Angular sowie Android Studio zu verwenden.
iOS HealthKit
Die Health-App dient der Verwaltung von Gesundheits- und Fitnessdaten. Ein API ermöglicht den Zugriff.
Quelltexte mit Swift und Xcode optimal dokumentieren
Nutzen Sie die gegebenen Möglichkeiten von Swift und Xcode, um Ihren Quelltext optimal zu dokumentieren.
Augmented Reality mit ARKit 2.0
Die Neuerungen von ARKit 2.0.
Geocoder - der Allrounder für die Ermittlung von Geodaten
Ob die Ermittlung von GPS-Daten aus einer Hausanschrift oder die Zuordnung einer IP-Adresse zu einem Ort: Der Geocoder kann diese Aufgaben für Sie lösen. Dabei dient er als abstrakte Schnittstelle zu einer Vielzahl von Diensten wie Google Maps oder Open Street Map.
Verteilter Speichersysteme hoher Flexibilität mit CEPH
Mit Software Defined Storage gewinnen Entwickler und Administratoren Flexibilität – das objektbasierte CEPH ist ein sehr attraktiver Vertreter der Gattung.
Session-Verwaltung mit PHP
Mit Sessions lassen sich in PHP Zwischenstände speichern und übergeben.
Grafik für Entwickler: Vektorgrafiken und SVG-Elemente
Mit Illustrator lassen sich Vektorgrafiken erstellen und als SVG-Elemente speichern.
Bewegungsmelder mit dem Raspberry Pi verbinden
So verbinden Sie Bewegungsmelder aus dem Baumarkt mit dem Raspberry Pi.
Adobe kauft Marketo
Adobe hat Marketo gekauft und beweist damit seine Funktion als Marktführer im Bereich Customer Experience.
Analytische Datenbanken in der Cloud
Datenverwaltung und -analyse als Service spart Kosten und bringt Vorteile.
IOT Solutions World Congress
In Barcelona, wo alljährlich die neuesen Smartphones präsentiert werden, ging es auf dem IOT Solutions World Congress umd das Internet der Dinge.
Blockchain in der Praxis
Zahlreiche Beispiele zeigen, wie viel Potenzial in der Blockchain-Technologie steckt.
Bericht von der it-sa 2018
Die weltweit größte IT-Sicherheitsmesse it-sa zeigte die neuesten Trends in Sachen Security.


Das könnte Sie auch interessieren