17.11.2008, 00:00 Uhr

SSL-Bibliothek yaSSL rüstet Webserver nach

yaSSL nähert sich der zweiten Hauptversion und bekommt in Ausgabe 1.9.6 noch einmal neue Funktionen spendiert.
yaSSL steht für Yet Another SSL. Website-Betreiber rüsten mit dem Tool ihre Webserver um SSL- und TLS-Verschlüsselung auf. Die Software ist kompatibel zu OpenSSL und kann auch in MySQL-Datenbanken integriert werden. yaSSL steht unter der GPL zum freien Download zur Verfügung und kann auf vielen verschiedenen Betriebssystemen eingesetzt werden, zum Beispiel Linux, Mac und Solaris. In der aktuellen Version 1.9.6 haben die Entwickler einige Bugs ausgebessert und die Software weiterentwickelt. Dazu zählt eine bessere Erkennung der Server-Suite basierend auf dem Zertifikat und privaten Schlüssel. (jp)
Info: yaSSL



Das könnte Sie auch interessieren