Das Server-Sent Events API 07.02.2017, 17:44 Uhr

Bidirektional

Via Server-Sent Events API lassen sich Nachrichten vom Server an den Client senden.
W ir haben in der Ausgabe 3/2017 der web & mobile developer bereits anhand von Web Sockets gesehen, wie sich eine bidirektionale Kommunikation zwischen Client und Server mit Hilfe eines API realisieren lässt. Als klassisches Beispiel wurde dort unter Verwendung von Web Sockets eine einfache Chat-Anwendung implementiert.
Gegenüber Techniken wie Polling und Long Polling, bei denen die Kommunikation unidirektional vom Client zum Server stattfindet, haben Web Sockets den Vorteil, dass nicht nur der Client Daten an den Server schicken kann, sondern auch umgekehrt der Server an den Client, eben bidirektional.

web & mobile DEVELOPER

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Diverse DevBooks thematisch für Sie zusammen gestellt
  • Webcasts von 30 - 90 Min.
  • Aufzeichnungen von ausgewählten Fortbildungen und Konferenzen
  • Auf jedem Gerät verfügbar