Spiele entwickeln mit HTML5 und Phaser 14.02.2018, 10:37 Uhr

Spiele-Plattform

Phaser ist ein Framework, mit dem sich webbasierte Spiele mit HTML5 entwickeln lassen.
HTML5 brachte mit dem Canvas-Steuerelement die Möglichkeit, zweidimensionale Grafiken im Stil von GDI oder QPainter zu realisieren. Mit WebGL kam einige Zeit später eine weitere Programmierschnittstelle dazu, die auch hardwarebeschleunigte Spiele ermöglichte.
Wie in fast allen Bereichen der Spieleentwicklung gilt heute, dass das Selbst-Entwickeln einer Engine für kleine und mittlere Entwickler Selbstmord ist. Es ist wesentlich sinnvoller, die Zeit in das Spielkonzept zu investieren und zum Programmieren ein Framework zu verwenden. Phaser ist eines der besten Tools dieser Art, das zudem sowohl als quelloffene als auch als kommerziell unterstützte Version zur Verfügung steht. In diesem Artikel wollen wir einige Versuche mit der Community-Edition durchführen.

web & mobile DEVELOPER

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Diverse DevBooks thematisch für Sie zusammen gestellt
  • Webcasts von 30 - 90 Min.
  • Aufzeichnungen von ausgewählten Fortbildungen und Konferenzen
  • Auf jedem Gerät verfügbar