ImmoScout24 03.02.2020, 16:03 Uhr

Standortanalyse mit Kolumbus

Ab sofort können Bauträger, Projektentwickler, Makler, Investoren und Immobilienfinanzierer deutschlandweite Lagen mit Hilfe des Daten-Tools Kolumbus im Detail erkunden.
Das Tool Kolumbus verknüpft Infrastruktur und Soziodemografie mit der Nachfrage und Wettbewerbssituation.
(Quelle: www.immobilienscout24.de )
Das Smart-Analytics-Tool verknüpft für jede deutsche Adresse die wesentlichen Standortfaktoren mit dem Wettbewerbsumfeld und der Nachfragesituation. Auf diese Weise erlaubt KOLUMBUS eine realistische Bewertung von Grundstücken und Angeboten, die Validierung der Nachfrage und Zahlungsbereitschaft, die optimale Gebäudeplanung und Vermarktung und damit die Ausrichtung von strategischen Entscheidungen am realen Marktbedarf.
Die Standortanalyse umfasst die fünf Module Infrastruktur, Soziodemografie, Nachfrage, Preisentwicklung und Angebote. Mit dem Infrastruktur-Modul erhalten Nutzer einen raschen Überblick über die Qualität der Lage. Es stellt benachbarte Cafés und Restaurants, Supermärkte, Parkplätze, Kindergärten und Schulen, Tankstellen, Einkaufsmöglichkeiten, Theater und Kinos sowie die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr in einer Kartenansicht dar. Im Nachfrage-Modul stellt eine Heatmap die Nachfrage-Situation vor Ort als interaktive Karte auf Basis der Gesuche auf ImmoScout24 dar.
Das Modul Preisentwicklung gibt anhand der gleichen Parameter einen Überblick über die Durchschnittspreise und den Preistrend, ebenfalls nach Zimmeranzahl oder Gesamtfläche ausgewiesen. Die Preisentwicklung lässt sich gesondert nach Neubau und/oder Bestand betrachten. Das Angebotsmodul zeigt die Wettbewerbssituation am gewählten Standort. Es gibt einen Überblick über Objekte, die sich im ausgewählten Radius in der Vermarktung befinden oder abgeschlossen sind, ebenfalls auf Wunsch für Neubau und/oder Bestandsobjekte. Auch die Angebote können in ihrer zeitlichen Entwicklung und Verteilung nach Zimmeranzahl, prozentualer Verteilung der Zimmer, Fläche und Größenspannen betrachtet werden.



Das könnte Sie auch interessieren