Webdesign mit CSS 03.12.2019, 10:47 Uhr

Chic mit CSS

CSS wird verwendet, um die Darstellung vom Inhalt zu trennen.
Web-Seiten sind statisch, Dynamik wird erst durch die Verwendung von JavaScript erreicht. Um Web-Seiten ein einheitliches Look & Feel zu verpassen, kann entweder jede Seite manuell konfiguriert oder besser CSS verwendet werden.
CSS (Cascading Style Sheets) wurde entwickelt, um den Inhalt von Web-Seiten weitestgehend von der Darstellung zu trennen. Wird CSS konsequent eingesetzt, so befindet sich im HTML-Dokument nur noch die inhaltliche Gliederung. Mittels CSS wird dann gesondert die Darstellung des Contents (beispielsweise Schriftart und Schriftgröße, Layout sowie Farben) festgelegt.

web & mobile DEVELOPER

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Diverse DevBooks thematisch für Sie zusammen gestellt
  • Webcasts von 30 - 90 Min.
  • Aufzeichnungen von ausgewählten Fortbildungen und Konferenzen
  • Auf jedem Gerät verfügbar