SASS-Techniken für Fortgeschrittene 20.05.2019, 08:42 Uhr

Mehr Effizienz

Fortgeschrittene SASS-Konstrukte steigern die Effizienz beim Webdesign.
(Quelle: Hanna )
SASS erzeugt CSS-Dateien über einen Transpiler, der dem Entwickler Tipparbeit spart und Redundanzen eliminiert. Wer sich tiefer mit der Syntax auseinandersetzt, kann ganze Blöcke on-the-fly generieren.
Wer viel CSS schreibt und sich dabei mehr Intelligenz wünscht, sollte SASS eine Chance geben. Auch wenn der Umstieg von Ruby auf Dart zu Unruhe geführt hat - unterm Strich bleibt, auch unter Berücksichtigung der Einarbeitungszeit, meist ein erheblicher Zeitgewinn stehen.
Ein Artikel von Tam Hanna in der aktuellen Ausgabe 6/2019 der web & mobile DEVELOPER liefert interessierten Webdesignern das nötige Know-how und zahlreiche Praxisbeispiele.
Steckbrief
Zielgruppe Webdesigner
Kenntnisse Kentnisse in CSS
Umfang ca. 59 K
Autor Tam Hanna
Zum Artikel in der web & mobile DEVELOPER 6/2019
Steckbrief
Zielgruppe Webdesigner
Kenntnisse Kentnisse in CSS
Umfang ca. 59 K
Autor Tam Hanna
Zum Artikel in der web & mobile DEVELOPER 6/2019


Das könnte Sie auch interessieren