Layout mit CSS3 14.03.2017, 11:02 Uhr

Grid versus Flexbox

Was ist der Vorteil von Grid Layout gegenüber Flexbox?
Die Tage von float als universeller Layouteigenschaft sind längst gezählt. Zum einen setzt sich Flexbox immer weiter durch – bei Bootstrap 4 wird es standardmäßig für das Raster und zur allgemeinen Anordnung benutzt – und zum anderen betritt eine neue Layouttechnik die Arena: Grid Layout. Grid Layout hat eine lange Geschichte hinter sich, aber das Entscheidende ist, dass es mit Version 57 in Chrome und mit 52 in Firefox angekommen ist. Ab Version 10.1 funktioniert es auch in Safari.
Damit bieten die drei wichtigsten Browser defaultmäßige Unterstützung für Grid Layout. Der Internet Explorer ab Version 10 sowie Edge unterstützen eine frühe Version der Spezifikation und benötigen das Präfix -ms-. Bei den folgenden Beispielen wird die neue Standardsyntax behandelt.

Diesen Artikel lesen Sie exklusiv als web & mobile DEVELOPERplus Abonnent

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
- 2 Monate Gratis testen
- Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
- Diverse DevBooks thematisch für Sie zusammen gestellt
- Webcasts von 30 - 90 Min.
- Aufzeichnungen von ausgewählten Fortbildungen und Konferenzen
- Auf jedem Gerät verfügbar