Mit Query Webseiten manipulieren 04.03.2020, 09:56 Uhr

Fliegen statt gehen

Die meistverwendete JavaScript-Bibliothek ist -  nicht ohne Grund -  jQuery.
Im Document Object Model (DOM) navigieren und es auch zu manipulieren, das ist eine Aufgabe welche mit jQuery gelöst werden kann. Natürlich ist das auch mit Standard-JavaScript machbar. Aber warum gehen, wenn man auch fliegen kann? Ungefähr 70 Prozent der meistbesuchten Websites verwenden nicht ohne Grund jQuery. Die Leistungsfähigkeit von jQuery wird unter anderem auch dadurch belegt, dass diese Bibliothek mit vielen Content Management Systemen (zum Beispiel WordPress, Drupal) direkt ausgeliefert wird.
Die Bibliothek zeichnet sich durch folgende Merkmale aus: DOM-Manipulation, ein erweitertes Event-System, zusätzliche Funktionen wie zum Beispiel each, Effekte und Animationen sowie Ajax-Funktionen. Das ist schon ein ziemlich großer Werkzeugkasten, der aber Dank eines Plug-In-Systems noch beliebig erweiterbar ist.

web & mobile DEVELOPER

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Diverse DevBooks thematisch für Sie zusammen gestellt
  • Webcasts von 30 - 90 Min.
  • Aufzeichnungen von ausgewählten Fortbildungen und Konferenzen
  • Auf jedem Gerät verfügbar