Quelle: Shutterstock / Chaosamran_Studio
Microsoft Blazor – Unterschiede der Hosting-Modelle 13.10.2020, 11:13 Uhr

Meilenstein

Microsofts offenes Webframework Blazor bietet bereits zwei verschiedene Hosting-Modelle an, deren Unterschiede und Konsequenzen nicht sofort ersichtlich sind.
Microsofts Web-Framework Blazor gibt es in der Server-Variante nun schon seit geraumer Zeit. Auch das Modell WebAssembly ist seit einigen Monaten vollständig in der ersten Version verfügbar. Ein großer Vorteil, unabhängig von der Wahl des Hosting-Modells ist, dass bei Blazor für clientseitigen Code C# als Sprache verwendet werden kann. Hierzu kommt mitunter die junge Technologie WebAssembly zum Einsatz, welche es durch ein Binärformat erlaubt Code von unterschiedlichen Sprachen direkt im Browser auszuführen. Im Falle von Blazor WebAssembly handelt es sich hier wie zu erwarten um C#, was einen absoluten Meilenstein in der Geschichte der Webentwicklung mit .NET darstellt, und die Selbstverständlichkeit von JavaScript widerlegt. 
Doch was ist in der Welt von Blazor so ein Hosting-Modell? Was unterscheidet Blazor Server und Blazor WebAssembly voneinander und was sind Microsoft’s Pläne für die Zukunft?

web & mobile DEVELOPER

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Diverse DevBooks thematisch für Sie zusammen gestellt
  • Webcasts von 30 - 90 Min.
  • Aufzeichnungen von ausgewählten Fortbildungen und Konferenzen
  • Auf jedem Gerät verfügbar