Quelle: Foto: Shutterstock / Billion Photos
Die Highlights von TypeScript 4.0 14.10.2020, 09:32 Uhr

Diverse Komfortfunktionen

Mit TypeScript 4.0 komplettiert Microsoft die in den vorhergehenden 3.x-Releases durchgeführten Anpassungen.
Ein altes österreichisches Sprichwort besagt, dass man alles, was man nicht im Hirn hat, in den Beinen haben muss. In der Welt der Programmiersprachen gilt ähnliches - jeden Fehler, den der Compiler nicht schon während der Bereitstellung ausrotten kann, muss der Entwickler (hoffentlich) zur Laufzeit finden. Das einst als Werkzeug zur Animation von Benutzerschnittstellen eingeführte JavaScript war ob der Einfachheit der von ihm zu bearbeitenden Aufgaben nie mit komplizierten Syntaxelementen wie beispielsweise statischer Typisierung ausgestattet.
Dient die JavaScript-Runtime nur als Interpreter, so sind die Einschränkungen des Sprachstandards unwichtig (Bild 1)
Quelle: Hanna

web & mobile DEVELOPER

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Diverse DevBooks thematisch für Sie zusammen gestellt
  • Webcasts von 30 - 90 Min.
  • Aufzeichnungen von ausgewählten Fortbildungen und Konferenzen
  • Auf jedem Gerät verfügbar